Regionale Besonderheiten

Sehusafest in Seesen

 

Alljährlich am 1.Wochenende im September wird das historische Sehusafest in Seesen gefeiert, das Tausende von Besuchern aus nah und fern begeistert.

Über 1.000 Bürger zeigen in stilechten Gewändern, in Spielen und Tänzen geschichtlich belegte Szenen aus Seesens Vergangenheit. Das Sehusafest umfasst eine Zeitspanne vom Mittelalter bis zum Rokoko und ist somit als größtes Historienfest einmalig in Norddeutschland.

Viele Buden mit allerley Kram, Quacksalber, Zähnebrecher, Tänzer,Gaukler, Musikanten, Landsknechtswerber, Rittertafel und "Speyß und Trank" erwarten Sie.

Für die zehntausende Besucher bleibt dieses Fest mit seiner besonderen Atmosphäre ein nachhaltiges Erlebnis.