Weitere Informationen zum Streckenabschnitt PL

Kultur

Auf kultureller Ebene kommt der Religion in Polen eine große Rolle zu. Die nord- ostpolnischen Landesteile Masuren und Ermland unterscheiden sich bezüglich der Glaubensrichtung ihrer Bewohner. Masuren ist und war vor allem in früherer Zeit protestantisch, wohingegen im Ermland bis zum Ende des 2. Weltkrieges eine katholische Minderheit lebte.

Gegensätzlich dem Glauben vieler Touristen unterscheidet sich die polnische Gesellschaft erheblich von der Russischen.

Im Vergleich zu Russland haben sich in Polen humanistische Epochen, wie Renaissance und Aufklärung etablieren können.

Im Gegensatz zu allen anderen sozialistischen Staaten, verlor der Einfluss der Kirche und damit des katholischen Glaubens, vor allem nach dem 2. Weltkrieg in Polen nie seine Bedeutung.

Polen identifizierte sich stets mit Rom. Daher sind Begegnungen mit Kirche und andern religiösen Einrichtungen in Polen allgegenwärtig. Ungefähr 3000 Gotteshäuser wurden nach dem 2. Weltkrieg gebaut.

Generell werden Kultur und Geschichte Polens überwiegend von Bauwerken repräsentiert.

 

Eine romantische Atmosphäre wird Touristen vermittelt, vor allem rund um die Zentren und Marktplätze vieler Städte, die nach Zerstörungen des 2. Weltkrieges wieder originalgetreu aufgebaut wurden.

Großer Beliebtheit erfreuen sich hierbei v.a. die mit südländischem Flair behaftete Altstadt von Krakau und die historisch bedeutsame Hansestadt Danzig.

 

Es existieren in Polen knapp 80 Universitäten mit teilweise internationalem Ruf, somit macht es durchaus auch für junge Leute Sinn, Abstecher in die Universitätsstädte zu machen und das dortige Leben der Studenten kennen zu lernen.

 

13 polnische Orte hat die UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Darunter z.B. das Konzentrationslager in Auschwitz, die Altstadt von Krakau, die Marienburg bei Malbork oder die Architektur und Parklandschaft des Pilgrimage Park, um nur einige sehenswerte zu nennen.

Marienburg bei Malbork

Riesiger Backsteinbau am Ufer der Nogat bei Malbork: Die Marienburg

 

Danziger Altstadt

Die Altstadt von Danzig nahe der Weichsel-Mündung

 

Eine alte Kirche in Polen

Typische alte Kirche in Polen